Veranstaltungen zu Pfingsten

Langes Wochenende

Veranstaltungen zu Pfingsten

Salzburger Dult

Ganz traditionell findet auch heuer wieder zur Pfingstzeit die Salzburger Dult statt. Los geht´s am 3. Juni (Samstag). Und es gibt einfach alles, was das Herz begehrt: Fahrgeschäfte, Schausteller, ein Bierzelt und Markt- und Spielstände sind mit dabei. Im Messezentrum Salzburg hat die Dult täglich von 11 bis 24 Uhr geöffnet.

Kaiviertel Fest

Ein Klassiker und ein absolutes Muss ist das Kaigassenfest. Das Kaiviertel in der Salzburger Altstadt verwandelt sich am 2. Juni und 3. Juni (Freitag und Samstag) zu einer Bühne für Musik und Kulinarik vom Feinsten.  Vom Kaiviertel bis zum Mönchsberg gibt es Musik für jeden Geschmack. Selbstverständlich können die Besucher auch Shoppen und damit den Kids nicht langweilig wird, gibt es auch ein eigenes Kinderprogramm.

Morgan Sport Car Club Austria wird 40

Schon am Freitag geht´s los: der Morgan Sport Car Club Austria feiert sein 40-jähriges Jubiläum. Bis zum Pfingsmontag gibt es täglich unter anderem verschiedene Ausfahrten mit historischen Autos, viele Ausstellungsbesichtigungen, Treffen und Wahrzeichenbesichtigungen. Weitere Informationen gibt es auf www.morganclub.at

Ganz besonders: Auch Antenne Salzburg wird vor Ort sein und ein eigenes Antenne Salzburg Eis, das von der Icezeit kreiert wurde, beim Glücksrad verlosen.

Trumer Bierfest

Ebenfalls am 2. Juni (Freitag) startet das Trumer Bierfest. Bis Sonntag gibt es täglich verschiedene Auftritte im großen Festzelt. Während am Freitag "Die Pucher" zu Gast sind, gibt es am Samstag eine große 80er- und 90er Party mit DJ. Den Abschluss macht am Sonntag die Liveband "Rondstoa" und wird den Gästen noch einmal ordentlich einheizen. Weitere Infos unter: www.trumerbierfest.at

Weinfest Neumarkt

Wer es lieber ein bisschen ruhiger mag, und vor allem genüsslich, der sollte unbedingt am 3. Juni (Samstag) von 14 bis 23 Uhr beim Neumarkter Weinfest vorbeischauen. 40 Winzer stellen ihre ausgewählten Weine vor. Natürlich können diese auch gerne probiert werden. Wer dann gleich begeistert ist, kann natürlich auch vor Ort die eine oder andere Flasche kaufen.  Weitere Infos unter: www.neumarkt-info.at

Großglocknerkönig 2017

Die Großglockner Hochalpenstraße verbindet die Bundesländer Salzburg und Kärnten. Extra für den „Großglocknerkönig“ am 4. Juni (Sonntag) wird deshalb das Befahren für Autos untersagt, aber begeisterte Radfahrer können sich dann miteinander messen. Gestartet wird entweder im Ortszentrum von Bruck, einen leichteren Start gibt es in Ferleiten. Von diesen Startpunkten aus ist das Ziel das Fuschertörl auf 2.445 Metern. Weitere Informationen gibt es auf www.glocknerkoenig.com

GenussWochen in Annaberg

Kulinarisch und musikalisch geht es am 5. Juni in Annaberg-Lungötz zu. Dort laden die Partner der vielfach ausgezeichneten Partner der „GenussRegion Tennengauer Almkäse & Berglamm“ zu den GenussWochen ein. Regionale Produkte werden vorgestellt und verkostet. Ein wichtiger Aspekt dieses Events ist auch, dass die Besucher mit Bauern und Produzenten in Kontakt kommen und sich miteinander austauschen und unterhalten können.  Weitere informationen gibt es auf: www.annaberg-lungoetz.com

Jubiläumsfest 175 Jahre TMK Abtenau

Von Freitag bis Samstag wird in Abtenau gefeiert: die Trachtenmusikkapelle feiert ihr 175-jähriges Bestehen. Am Samstag beginnt der Spaß um 16:45 Uhr mit dem Aufmarsch der Vereine, danach gehts beim Dämmerschoppen weiter. Am Sonntag steigt das Frühschoppen um 12:30 Uhr, danach sorgen "Projekt Oberkrainer" und "Pongau Power" für die musikalische Unterhaltung.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TIM HIRST WE ARE INVINCIBLE
Nächster Song SOLAR SUN / THE FEELING IS GONE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum