Tragischer Unfall im Lungau

Schock

Tragischer Unfall im Lungau

Zu einem tragischen Unfall ist heute in Lessach im Lungau gekommen. Wie Rotkreuzsprecher Matthias Leinich einen Bericht von Salzburg 24 bestätigt, ist aus noch unbekannter Ursache ein 14 Monate altes Baby von einem Balkon im ersten Stock gestürzt. Das Baby hat laut Rotem Kreuz aus dem Mund geblutet und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Klagenfurt eingeliefert.

Diashow Tragischer Unfall im Lungau

Baby von Balkon gestürzt - Rotes Kreuz.JPG

Baby von Balkon gestürzt 1.JPG

Baby von Balkon gestürzt 3.JPG

1 / 3
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt RIHANNA DIAMONDS
Nächster Song THE WEEKEND / BLINDING LIGHTS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum