„Sie wollte mich aus dem Bus zerren“

Busfahrerin attackiert Fahrgast

„Sie wollte mich aus dem Bus zerren“

In der Stadt Salzburg soll eine Obusfahrerin der Linie 4 im Frühverkehr gegenüber einem Fahrgast handgreiflich geworden sein, weil dieser unabsichtlich eine Tür blockiert hatte, schildert Thomas Gefahrt im Antenne Salzburg Interview. „Der Bus war sehr voll mit Schülern. Ich stand hinten bei der Türe, als die Busfahrerin zurück kam und mich anschrie und mich aufforderte auszusteigen.“ Als der 28-Jährige Jus-Student aber den Bus nicht verließ, hat sie ihn am Arm gepackt und wollte ihn aus dem Bus zerren. Der junge Salzburger konnte sich aber aus ihrem festen Handgriff lösen und hat daraufhin das Gespräch mit ihr gesucht. Da sie ihm ihren Namen nicht nennen wollte, hat er sich nun an die Öffentlichkeit gewannt. Am Mittwochabend soll es mit dem Stadtbuschef Gunter Mackinger voraussichtlich ein Gespräch geben.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt WALK THE MOON SHUT UP AND DANCE
Nächster Song LIONEL RICHIE / HELLO

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum