Schulbeginn im schönsten Bundesland Österreichs

Bildung:

Schulbeginn im schönsten Bundesland Österreichs

Nach neun Wochen Sommerferien dürfen die rund 80.000 Salzburger Schüler am Montag, dem 9. September wieder die Schulbank drücken. Doch bereits in knapp zwei Wochen können sich die Schüler schon wieder über einen Tag freuen, den Rupertitag am 24. September. Danach gibt es bis hinzu den Weihnachtferien, welche von 23. Dezember 2013 bis 6. Jänner 2014 andauern, keine Verschnaufpause für die Schüler in Salzburg.

Der Schulstart ist sowohl für die Schüler als auch für die Eltern eine Herausforderung. Nach einer langen schulfreien Zeit müssen sich die Kinder und Jugendliche erst mal wieder an den Schulablauf gewöhnen. Für die Eltern bedeutet der Schulbeginn in erster Linie eine finanzielle Belastung, denn Schulartikel sind nicht wirklich kostengünstig. So liegen die Preise laut Arbeiterkammer Salzburg für ein Startpaket (ohne Schultasche und Pennal) im Fachhandel zwischen 42 und 130 Euro und bei Handelsketten zwischen 36 und 89 Euro.

Besonders wichtig in dieser Zeit ist es, dass auch Autofahrer wieder daran denken vor Kindergärten und  Schulen vorsichtig zu fahren und auch bei Fußübergängen in der Nähe von Lehranstalten aufmerksam sind. 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt BRYAN ADAMS ONE NIGHT LOVE AFFAIR
Nächster Song CLEAN BANDIT FEAT. DEMI LOVATO / SOLO

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum