Sam Querrey Auftakt-Los für Thiem

Wimbledon

Sam Querrey Auftakt-Los für Thiem

London. Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem hat am Freitag für die erste Wimbledon-Runde ein hartes Los erwischt. Der 25-jährige trifft auf den US-Amerikaner Sam Querrey. Der 31-Jährige ist in der Weltrangliste nur auf Rang 79, stand aber 2017 im Wimbledon-Semifinale. Im Jahr davor hatte er das Viertel-, 2010 das Achtelfinale erreicht. Am (heutigen) Freitag spielt Querrey im Eastbourne-Halbfinale.
 
Thiems engerer Landsmann Dennis Novak trifft nach erfolgreich überstandener Qualifikation auf den Ungarn Marton Fucsovics. Gegen den 27-jährigen Weltranglisten-50. aus Budapest hat der 25-jährige Niederösterreicher noch nie gespielt. Fucsovics hat keine besondere Rasen-Bilanz, kassierte in den beiden vergangenen Jahren ohne Satzgewinn Wimbledon-Auftaktniederlagen.
 
Sollte Thiem erstmals ins Wimbledon-Viertelfinale vorstoßen, könnte es laut Papierform zu einer Neuauflage des French-Open-Finales gegen den Spanier Rafael Nadal kommen. Thiem befindet sich in der unteren Tableau-Hälfte zuoberst, in dem ganz unten der Schweizer Wimbledon-Rekordsieger Roger Federer zu finden ist. Auch Novak spielt in der unteren Hälfte.
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt COLESKE TAKE ME WHERE THE SUN IS SHINING
Nächster Song AVA MAX / SALT

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum