Salzburgs Freibäder öffnen

Saisonstart

Salzburgs Freibäder öffnen

Exakt 288.047 Besucher zählten die drei städtischen Freibäder im vergangenen Jahr

"Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben in den letzten Wochen einen tollen Job geleistet, wir sind startklar und werden das Ayabad sogar schon ein paar Tage früher als geplant am kommenden Wochenende aufsperren können", sagte Betriebe-Ressortchef Vizebürgermeister Harry Preuner (ÖVP) am Dienstag bei einem Pressegespräch.

Die Aufheizung der Becken läuft bereits, eine Eröffnung ist am Samstag, 26. April, möglich. Nicht nur das, ab 1. Mai quartiert sich hier ein neuer Buffet-Pächter ein.

Volksgartenbad

Auch beim Volksgartenbad hat sich einiges getan. Es wurden zwei zusätzliche Duschen- und WC-Anlagen errichtet, außerdem hat man die bestehende Dusche generalsaniert. Auch ein Beachvolleyballplatz wurde auf der Erweiterungsfläche gebaut. Ausserdem gibt es jetzt südlich des Volksgartenbads, einen neuen Eingang für Besitzer von Saisonkarten und Zehner-Blockkarten.

Freibad Leopoldskorn

Es wird schon fleißig an der Infrastruktur gearbeitet, das dritte Becken wird in dieser Woche befüllt und die Solarheizung wird noch diese Woche in Betrieb genommen. Es wird etwa 4 Tage dauern bis das Wasser Badetemperatur erreicht hat. Somit steht einer Eröffnung am 1. Mai nichts mehr im Wege.

Badesee Liefering

Dort wurde der Winter gut genutzt, nähmlich zur Entschlammung des Natur-Badeteichs. Dies ist für die Verbesserung der Wasserqualität nötig. Die Vorbereitungen für die anstehende Saison laufen somit schon auf Hochtouren.


Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ULTRAVOX DANCING WITH TEARS IN MY EYES
Nächster Song LADY GAGA / STUPID LOVE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum