Salzburger weiter im Rennen um den Meistertitel

Fußballbullen im Glück

Salzburger weiter im Rennen um den Meistertitel

Viel spannender hätten es die Salzburger Bullen nicht mehr machen können. Der Fußballmeister hat einen 3:0 Halbzeit-Vorsprung fast noch verspielt. Denn nach der Pause dominierten die Kapfenberger und starteten eine Aufholjagd. In der 64. Minute stand es bereits 3:2. Bis zum Schluss mussten die Salzburger um den Sieg zittern. Erst in der 93. Minute hat Roman Wallner aber mit seinem zweiten Tor auf 4:2 gestellt und die Bullen erlöst.

Meistertitel für Salzburg weiterhin möglich

In der Tabelle überholen die Salzburger damit Austria Wien und liegen jetzt auf Platz zwei, punktegleich mit Spitzenreiter Sturm Graz. Der Tabellenführer Sturm Graz spielt heute um 20 Uhr 30 gegen Austria Wien.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KAJAGOOGOO TOO SHY
Nächster Song THE STRUMBELLAS / SPIRITS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum