Reinfried Herbst wird Österreichischer Slalommeister

Zum Saisonabschluss

Reinfried Herbst wird Österreichischer Slalommeister

Der Salzburger gewann das Rennen 0,02 Sekunden vor dem Schweizer Ramon Zenhäusern und den Meistertitel vor Wolfgang Hörl und Manuel Feller.
 
"Es war ein versöhnlicher Abschluss einer Saison, bei der ich oft mit der nötigen Portion Glück haderte. Mit Startnummer 7 ging ich ins Rennen, das bei schwierigen Bedingungen mit weicher Piste über die Bühne ging. Aber die Veranstalter haben ihr Bestes gegeben", sagte der gebürtige Unkener, der in diesem Jahr bei neun Weltcuprennen sieben Mal unter die Top-13 gekommen war, nach dem Rennen.

"Ich habe alles riskiert und es ist aufgegangen. Wenn es so knapp hergeht, ist natürlich auch etwas Glück dabei. Ich bin beim letzten Rennen auch mit einer gewissen Lockerheit reingegangen, das hat vielleicht auch zum Meistertitel beigetragen", ergänzt Reinfried, der seinen zweiten Meistertitel feierte.
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KWABS WALK
Nächster Song FELIX JAEHN & VIZE FEAT MISS LI / CLOSE YOUR EYES

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum