Red Bull in der Champions Hockey League

Start in die neue Saison

Red Bull in der Champions Hockey League

Die Champions Hockey League gilt zwar noch als junge Serie (dieses Jahr wird sie erst zum zweiten Mal ausgetragen), die Teilnehmer sind aber das „who-is-who“ der europäischen Eishockeyteams.

Zwölf Nationen treten an

Rund 48 Mannschaften aus zwölf Nationen stellen sich dem Bewerb. Am häufigsten Vertreten sind Teams aus Schweden und Finnland. Österreich ist immerhin mit vier Vereinen vertreten (Red Bulls Salzburg, KAC, Vienna Capitals, Black Wings).

Der erste Gegner

Bereits am Donnerstag geht es für das Team um Daniel Ratushny gegen den dänischen, siebenfachen Meister Sonderjyske Vojens. Am Samstag geht es dann gleich weiter gegen den schwedischen HV71 aus Jönköping.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KLF JUSTIFIED & ANCIENTS
Nächster Song TOM GREGORY / FINGERTIPS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum