RB Salzburg Sieg beim Heimspiel

Eishockey

RB Salzburg Sieg beim Heimspiel

Zur erfolgreichen Titelverteidigung in der Erste Bank Eishockey Liga fehlt RB Salzburg jetzt nur noch ein Sieg, nach dem 4:2 Heimsieg am Sonntag gegen HC Znojmo. Sie stellten in der "best of seven"- Finalserie auf 3:2. Die Bullen können also am Dienstag in Znojmo ihren sechsten EBEL-Pokal holen. Müssten sie eine Niederlage einstecken, hätten sie im entscheidenden Spiel am Donnerstag Heimvorteil. Ein spannendes Speil, das die Salzburger für sich entschieden haben.


„Es war ein hartes Spiel“, befand Salzburgs Head Coach Daniel Ratushny. „Die Tschechen haben heute mit einem noch höheren Niveau als beim letzten Spiel in Znojmo gespielt. Und sie haben hart gekämpft! Aber wir haben heute wieder mit viel Intensität gespielt und als Mannschaft gewonnen. V.a. in Unterzahl war das ein ganz starker Auftritt. Nun geht es also wieder nach Znojmo und wir werden Vollgas geben, wollen auf keinen Fall ein siebentes Spiel.“

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ELLIE GOULDING BURN
Nächster Song THE BOSSHOSS FEAT. MIMI & JOSY / LITTLE HELP

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum