ÖVP liegt klar vor SPÖ und FPÖ

ÖVP liegt klar vor SPÖ und FPÖ

Mit Spannung erwartet, nun ist sie da: die erste Hochrechnung der Landesstatistik zur heutigen Landtagswahl. Derzeit führt die ÖVP deutlich vor der SPÖ und der FPÖ. Mit Abstand dahinter folgen die Grünen, NEOS und die FPS. Alle anderen Parteien liegen unter der wichtigen Fünf-Prozent-Hürde zum Einzug in das Salzburger Landesparlament.

Diese erste, von Gernot Filipp und seinem Team der Landesstatistik erstellte Hochrechnung beruht jetzt, um 16.15 Uhr, auf einem Auszählungsgrad von 19 Prozent der Stimmen und weist daher noch eine Schwankungsbreite von maximal +/- 1,7 Prozent auf.

     Die ersten Hochrechnungsergebnisse im Detail

ÖVP:  39,2 Prozent (Landtagswahl 2013: 29,0 Prozent)

SPÖ:  19,7 Prozent (Landtagswahl 2013: 23,8 Prozent)

Grüne:  8,1 Prozent (Landtagswahl 2013: 20,2 Prozent)

FPÖ:  18,9 Prozent (Landtagswahl 2013: 17,0 Prozent)

FPS:  5,1 Prozent (bei Landtagswahl 2013 nicht angetreten)

NEOS:  7,0 Prozent (bei Landtagswahl 2013 nicht angetreten)

MAYR:  1,2 Prozent (bei Landtagswahl 2013 nicht angetreten)

KPÖ und CPÖ kommen gemeinsam auf einen Stimmenanteil von 0,7 Prozent.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ATOMIC KITTEN ETERNAL FLAME
Nächster Song HUEY LEWIS & THE NEWS / HIP TO BE SQUARE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum