Nein zu Erkältungen

So beugen Sie Verkühlungen vor

Nein zu Erkältungen

Es scheint, als wäre der Sommer nun entgültig vorbei und der kalte Herbst lässt sich nicht länger aufhahlten. Wie sie trotz des nassem Wetters, ihre Abwehrkräfte stärken und gesund bleiben können, veraten Ihnen die folgenden Tipps:

Viel trinken
Es ist allgemein bekannt, dass einem der Sommer viele Getränke abverlangt, doch dass es auch in kälteren Jahreszeiten genau so wichtig ist, vergessen viele. Am besten eigenen sich ungesüßte Kräutertees, da diese Krankheitserreger hemmen können. Für unsere Abwehrkräfte benötigt unser Körper viel Vitamin C,  welches man am besten aus Zitrushaltige Getränken, wie zum Beispiel frisch gepressten Orangensaft, gewinnt.

Nehmen Sie sich Zeit zum Schlafen

8 Stunden Schlaf ist ja bekanntlich das empfohlene Maß für Erwachsene, doch vielen fällt es schwer, dieses auch wirklich einzuhalten. Allerdings ist besonders bei diesem nasskaltem Wetter viel Schlaf  wichtig. Zu wenig Schlaf fördert das Risiko an Infektionen zu erkranken. Denn in der Nacht kommt der Körper zur Ruhe, kann sich regenerieren und neue Antikörper produzieren.

Mehr Bewegung

Auch wenn man bei den sinkenden Temperaturen nicht gerne vor die Tür geht, ist Sport in dieser Zeit besonders wichtig. Schon zweimal pro Woche reicht, um der Verkühlung vorzubeugen. Dabei ist egal ob sie 30 min Joggen gehen oder einen Pilates- Kurs besuchen. Während der körperlichen Ertüchtigung, werden die Abwehrzellen reguliert und Schadstoffe können schneller aus dem Körper transportiert werde.

Hände waschen nicht vergessen

Ein sehr einfacher, aber effektiver Trick. Nachedem sie öffentliche Orte, wie Supermarkt, Bus oder Stiegenhaus besucht haben, immer Händewaschen. So werden die Viren, die sich auf Ihren Händen befinden, schnell verschwinden. Am wichtigsten ist dads Händewaschen vor dem Essen.


Gönnen Sie sich Wärme

Eine Warme Jacke und ein Schal schützen den Körper vor der Auskühlung, die den Körper sehr anfällig für Krankheiten macht. Auch warme Bäder können an kalten Tagen Wunder bewirken, wenn sie bemerken dass sich eine Erkältung ankündigt. Entsprechende Badezusätze verstärken den Effekt. Auch der Gang zur Sauna kann sehr hilfreich sein. Jedoch ist Vorsicht geboten, denn wenn sie schon verkühlt sind, hat die Sauna einen negativen Einfluss auf Ihre Gesundheit.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt BRUNO MARS MARRY YOU
Nächster Song LEWIS CAPALDI / BEFORE YOU GO (S)

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum