Joesi Prokopetz

Im Braugasthof Sigl - Saal

Joesi Prokopetz

Es „menschelt“ nicht, es „trottelt“ zum „Volksmundgeruch“ Joesi Prokopetz solo: „Die Schöpfung. Eine Beschwerde“.

Kaum ist ein Österreicher g’scheit, ist er schon ein Trottel auch.“ Von der Tonalität her ist das sprachlich fein geschliffene Programm „Die Schöpfung. Eine Beschwerde“ auf Nestroy gestimmt: Ein sympathisches Lamento auf einen großen Pfusch – die Schöpfungsgeschichte. Denn warum nur bekommt man von zu viel Fett eine Gallenkolik, aber von zuviel Blödheit nicht Kopfweh? Warum ist alles, was ein bisschen Freude macht, peinlich? Den denkenden Menschen, gibt’s den? „Ja. Oder doch eher nein“, sagt Joesi Prokopetz und stellt mit Sarkasmus fest: „Jede Dummheit findet einen, der sie macht.“

Kartenvorverkauf über unsere neue Homepage: www.bierkabarett.at Vorverkauf

oder tel. bei der Raiffeisenkassa Obertrum am See – Tel.: 06219/6301-44.

Wann: Donnerstag, 31.10.2013, um 20.00 Uhrim Braugasthof Sigl - Saal

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt STARLEY CALL ON ME
Nächster Song THE WEEKEND / BLINDING LIGHTS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum