Heute startet Anmeldezeit

Städtische Kindergärten und Horte

Heute startet Anmeldezeit

Heute startet die Anmeldephase für den Kindergarten- und Hort-Besuch ab Herbst.

Wer sein Kind ab September in einem Kindergarten/Hort betreut haben will, sollte die Frist bis 5. März nicht versäumen. Die Anmeldemöglichkeit für die drei neuen Krabbelgruppen der Stadt startet ein wenig später - von 25. Februar bis 1. März. „Eine pädagogisch hochwertige Kinderbetreuung bei fairem Preis ist ein wichtiger Puzzlestein, um die Kleinsten bei ihrer Bildungsbiografie zu unterstützen. Mit den neuen Krabbelstuben bringt sich die Stadt hier aktiv ein“, sagt Bildungs-Ressortchef und Vizebürgermeister Bernhard Auinger.
Ab 2020 wird die Anmeldung auch online möglich sein.

Heuer neu: Anmeldung für städtische Krabbelgruppen

Für die Anmeldung in der jeweiligen Wunschkrabbelgruppe (Kendlerstraße, Rositten und Wagingerstraße) bittet die Stadt um telefonische Terminvereinbarung mit der jeweiligen Leitung. Die Expert*innen empfehlen bereits zur Anmeldung das Kind mitzubringen, damit die Eltern und die Kleinsten das Ambiente kennenlernen können.
Voraussetzungen für eine Anmeldung:
* Hauptwohnsitz in der Stadtgemeinde Salzburg
* Berufstätigkeit/Berufsausbildung beider Erziehungsberechtigten bzw. Alleinerzieher*innen, nachweislich arbeitssuchend oder Antritt einer Arbeit bei der Aufnahme des Kindes
* Kind hat bei der Aufnahme das erste Lebensjahr vollendet – die Aufnahme von Kindern unter einem Jahr ist nur in begründeten Ausnahmefällen möglich

Zur Anmeldung sind mitzubringen:
* Geburtsurkunde, E-Card und Impfpass des Kindes, Meldescheine des Kindes und des/der Erziehungsberechtigten oder Nachweis zur Ummeldung des Hauptwohnsitzes (muss vor Antritt nachgereicht werden)
* Arbeitsbestätigung/en der Eltern
* Einkommensnachweis der Eltern
Eltern werden bis spätestens Ende Juni über die Aufnahme informiert.

Anmeldung für den Kindergarten

Für die Anmeldung im Wunschkindergarten sollen die Eltern am besten einen Termin vor Ort vereinbaren.
Bitte mitbringen:
* Geburtsurkunde und E-Card des Kindes
* Meldescheine des Kindes und der Erziehungsberechtigten
* Arbeitsbestätigung der Eltern
Grundsätzlich werden nur Kinder in den Kindergarten aufgenommen, die das 3. Lebensjahr vollendet haben und zwischen 1. September 2013 und 31. August 2014 geboren sind. Für sie gilt das verpflichtende Kindergartenjahr - Kinder in diesem Alter müssen mindestens 20 Stunden lang an mindestens vier Tagen pro Woche die pädagogische Einrichtung besuchen.

Anmeldung für den Hortbesuch

Bitte mitbringen:
* Geburtsurkunde und E-Card des Kindes
* Meldescheine des Kindes und der Erziehungsberechtigten
* Arbeitsbestätigungen der Eltern
Auch hier empfiehlt sich im Vorfeld die telefonische Terminvereinbarung mit der zuständigen Leitung.

Quelle: Stadt Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt BON JOVI HAVE A NICE DAY
Nächster Song FREYA RIDINGS / CASTLES

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum