Heiße Duelle am Wochenende

Fußball

Heiße Duelle am Wochenende

Rapid gegen Grödig 0:0 (0:0)

Am Samstag musste der Tabellenzweite aus Grödig auswärts gegen den ersten Verfolger Rapid antreten. Und auch im dritten Duell gegen Rekordmeister schafft Grödig einen Punkt. Nach 90 Minuten endet die Partie torlos mit einem 0:0. Damit bleibt Grödig auf den zweiten Tabellenplatz, weiterhin mit vier Punkten Vorsprung auf die Wiener.

Red Bull Salzburg gegen Admira

Das Sonntagsspiel wird um 16:30 Uhr zwischen dem FC Red Bull Salzburg und der Admira ausgetragen. Die souveränen Tabellenführer der tipp3-Bundesliga werden nach dem 0:3 Sieg gegen Ajax in der Europa League mit gewaltigem Selbstvertrauen in das Spiel gehen und gelten als Favoriten. Auch die Admira hat nach dem 2:1 Sieg gegen Rapid in der letzten Runde wieder Selbstvertrauen getankt. Mit Antenne Salzburg Sportreporter Jakob Fischer übertragen wir das Spiele live aus der Bullen Arena.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt WELSHLY ARMS SANCTUARY
Nächster Song ANDREAS BOURANI / AUF UNS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum