Halloween Trends 2013

Schaurig schön!

Halloween Trends 2013

Wenn Hexen und Vampire am Feiern sind, dann ist es wieder Halloween. Neben gruseligen und furchterregenden Kostümen sind dieses Jahr auch lustige Verkleidungen angesagt.

Doch wie macht man in diesem Jahr auf der Halloween Party die beste Figur?

Comicstil und sexy Monster-Diva

Knallbunt und kuschelig kann es selbst am Gruselfest werden. Denn nachdem das Krümelmonster Anfang des Jahres für einen wahren Hype gesorgt hat, folgen ihm zu Halloween seine kuscheligen Freunde. Ob als flauschige Kopfbedeckung oder als sexy Monster-Diva. Die Kostüme und Accessoires im Comicstil und in trendigen Neonfarben zeigen die witzige Seite des Gruselgenres.


Der Klassiker

Zombies sind und bleiben Trend. Seit den TV und Kino Erfolgen wie „The Walking Dead“ oder den gefährlichen Monstern, die Brad Pitt dieses Jahr in „World War Z“ bekämpfen musste, sind Zombies mehr denn je angesagt. Neben den Zombie-Medizinern und Zombie-Polizisten verwandeln sich auch Superhelden, Piraten und Märchenfiguren in diese Wesen.

lebende Shirts

Ein Hingucker ist garantiert und man kommt schnell ins Plaudern. Denn keiner rechnet damit, dass sich das T-Shirt plötzlich bewegt. Ob die Fleischwunde anfängt sich eklig zu bewegen, die Augen sich drehen und einen starr anschauen oder der Horror-Clown einen anblinzelt. Dieser Trend nennt sich Digital Dudz. Das Smartphone wird Teil des Kostüms. Dank einer App wird das T-Shirt zum Leben erweckt. Es funktioniert ganz einfach: Die kostenlose App runterladen, starten und in der eingearbeiteten Tasche am Shirt unterbringen.


Viel Spaß beim Feiern.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TONES AND I NEVER SEEN THE RAIN
Nächster Song BRYAN ADAMS / ONE NIGHT LOVE AFFAIR

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum