Glasdächer aus Salzburg

Nordische Ski WM

Glasdächer aus Salzburg

Nach der alpinen Ski WM wird schon morgen die Nordische Ski WM in Seefeld in Tirol eröffnet. Schon heute startet das Training in einigen Disziplinen. Schon lang vor der Eröffnung laufen aber die Vorbereitungen und Bauarbeiten auf Hochtouren. Auch ein Pongauer Unternehmen hat dabei einen Großauftrag an Land gezogen. Die Schwarzacher Firma Glas-Metal Weissofner hat sämtliche Glasdächer beim neu errichteten Bahnhof in Seefeld errichtet. Geschäftsführer Claus Weissofner erklärt: „ Es sind weit über 1000 Quadratmeter sehr starke Gläser, die auch den ganzen Schneelasten in Seefeld standhalten müssen. Wir haben 2017 mit der Baustelle begonnen. Zu Spitzenzeiten haben über 25 Monteure aus Salzburg in Seefeld gearbeitet.“

Es handelt sich laut dem Geschäftsführer um einen Auftrag im siebenstelligen Bereich.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt COLDPLAY PARADISE
Nächster Song TONES AND I / NEVER SEEN THE RAIN

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum