Gaißau-Hintersee insolvent

Knalleffekt

Gaißau-Hintersee insolvent

Jetzt ist es doch so gekommen, wie Viele es in Gaißau-Hintersee befürchtet haben. Das Skigebiet ist insolvent. Wie der Gläubigerschutzverband Creditreform jetzt bestätigt. ist am Landesgericht der Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt worden. Dabei war der Liftbetrieb erst vor wenigen Tagen doch noch gestartet worden. Von der Insolvenz sind 34 Mitarbeiter und 75 Gläubiger betroffen. Die Bergbahnen haben laut Creditreform einen Schuldenberg von 1,1 Millionen Euro.

Alle Antenne Salzburg News findet ihr HIER:

Antenne Salzburg Nachrichten klein © Antenne Salzburg


Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ZWEIKANALTON EY KATHARINA
Nächster Song LADY GAGA / STUPID LOVE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum