Flugzettel statt Strafzettel

Aktion des ÖAMTC

Flugzettel statt Strafzettel

„Einäugige“ Autos werden von der Polizei angehalten. Doch statt eines Strafzettels erhalten die Autofahrer diesmal einen Flugzettel und ÖAMTC-Techniker reparieren das defekte Licht direkt vor Ort. Ziel der ungewöhnlichen Aktion ist, die Autofahrer für das Thema „Sichtbarkeit“ zu sensibilisieren.

Wann: Donnerstag, 5. Dez. 2013, 16 – 17 Uhr

Wo: Parkplatz am Bahnhof in Puch

Laden Sie HIER Ihren Gratis ÖAMTC Lampentausch Gutschein runter.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DUPLEX HEART ALL THE LOVERS
Nächster Song LVLY / DONE

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum