Die Wolfgangsee Challenge in Strobl

03. und 04.06.2017

Die Wolfgangsee Challenge in Strobl

Ein Triathlon ist keine Kaffeefahrt. Ganz besonders gilt das für die Wolfgangsee Challenge im Salzkammergut. Die Crosstriathlon Strecke gilt als eine der härtesten Österreichs, aber auch auf der Olympische Distanz werden die Multisportler mit ihren Grenzen konfrontiert. 2017 gibt es jede Menge Gründe, den inneren Schweinehund zu fordern.
 
Die Disziplinen im Überblick:

  • X-Challenge (1,5 km Schwimmen, 42 km MTB, 10 km Crosslauf)
  • X-Challenge Sprint (750 m Schwimmen, 26km MTB, 5,1 km Crosslauf)
  • Olympic Distance Challenge (1,5 km Schwimmen, 42,5 km Rennrad, 10,8 km Lauf)
  • Classic Sprint Challenge (750 m Schwimmen, 21 km Rennrad, 5,4 km Lauf)

 

Wolfgangsee Challenge © WTG
 
Wer auf der Suche nach der ultimativen Herausforderung ist, kombiniert den Crosstriathlon mit dem Classic bzw. Olympic Pendant. Die besten Kombi-Zeit wird mit den Titeln Challenge King & Queen (X-Challenge & Olympic Distance) sowie Challenge Prince & Princess (Sprint & Classic Challenge) ausgezeichnet.

 
Wolfgangsee Challenge © WTG
 
Rahmenprogramm der Wolfgangsee Challenge

Ausgangspunkt für die Challenge ist der Ortsplatz der Gemeinde Strobl. Von dort starten alle Teilnehmer in die Bewerbe – und hier enden sie auch. Dazwischen warten anspruchsvolle und abwechslungsreiche Strecken. Neben den Hauptbewerben finden außerdem zwei weitere Events statt: Die Kids Challenge für den Nachwuchs und der Instec-Biwat Team Aquathlon.

Wolfgangsee Challenge © WTG
 

 

Mehr Infos findet ihr unter www.wolfgangseechallenge.at

 

 

 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt SHAWN MENDES TREAT YOU BETTER
Nächster Song LADY GAGA ARIANA GRANDE / RAIN ON ME

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum