Die Erfinderstars von Morgen

Tag der Erfinder

Die Erfinderstars von Morgen

Konzept der Mini Maker Faire

Auf der Mini Maker Faire gibt es für Besucherinnen und Besucher bei freiem Eintritt einiges zu entdecken. tanzende Roboter, selbstgebaute Maschinen, unglaubliche Erfindungen und eine bunte Mischung von Makern und Makerinnen aus dem In- und Ausland - von künstlerisch kreativ bis hin zu zukunftsweisenden neuen Technologien. Das Beste daran: Man darf (fast) alles anfassen und viele Mitmachstationen laden zum Ausprobieren ein.

Viele Unterstützer

Die Premiere des weltbekannten Festivals in Salzburg 2017 war mit über 800 Besucherinnen und Besuchern ein voller Erfolg. Die Mini Maker Faire Salzburg ist eine Veranstaltung von Salzburg Research, Verein Spektrum und der Stadtbibliothek Salzburg. Sie wird unterstützt vom Land Salzburg, von MINT Salzburg und von der Wissensstadt Salzburg.

Besonderes Highlight

Im Rahmen der zweiten Maker Faire Salzburg wird diesmal zusätzlich zum "Makersalon" geladen. Expertinnen und Experten zeigen dort Einblicke und Erfahrungsberichte zur Zusammenarbeit von (Industrie-)Betrieben und Makers. Denn Making ist viel mehr als Basteln.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ELLIE GOULDING LOVE ME LIKE YOU DO
Nächster Song LEMO UND EAV / GEGEN DEN WIND

Fotoalbum 1 / 119

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum