09. November 2018 12:50
ANZEIGE
Die Antenne Salzburg Joboffensive
Jobangebote und Lehrstellen in Top-Unternehmen und Ausbildungsbetrieben. 
Die Antenne Salzburg Joboffensive
© oe24

Gebrüder Woerle GmbH, Käserei in Henndorf

 
Bereits in fünfter Generation produzieren wir Käsespezialitäten aus Heumilch von heimischen Bauern für den österreichischen und internationalen Markt und wurden 2018 zu „Salzburg´s bestem Familienunternehmen“ gekürt. 
 
Aktuell suchen wir für unseren Betrieb in Henndorf Mitarbeiter in der Produktion, Betriebselektriker und Betriebsschlosser. 
  
Sichern Sie sich Ihren attraktiven Arbeitsplatz im modernen Familienbetrieb mit vielen Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung.
    
 
Hier der Spot zum Nachhören:

 

Eisenwerk Sulzau-Werfen

Das ESW ist ein Privatunternehmen, dessen ökonomische Grundlage die Herstellung von Walzwerkswalzen bildet. Der Anspruch zu den führenden Walzenerzeugern der Welt zu gehören, fordert eine ausgeprägte Kundenorientierung mit dem Fokus langfristiger Kundenbeziehungen und einer entsprechenden Segmentierung von Märkten und Kunden; auf den Kundennutzen ausgerichtete innovative und zuverlässige Produkte und Dienstleistungen; eine nutzenbasierende Kundenargumentation über Preis und Qualität; kosten- und zeiteffiziente Abläufe bei der Herstellung, unterstützt durch KVP und ähnliche Methoden; Flexibilität für einzelne Kundenanforderungen; sowie individuelles Service und technische Beratung unserer Kunden im ESW und vor Ort beim Kunden.

Verantwortungsvolles Handeln steht im Mittelpunkt der Unternehmenskultur des ESW. Gezielte Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in fachlicher Richtung, aber auch in den Bereichen Gesundheit und Arbeitssicherheit, stellen sicher, dass die persönlichen Anforderungen erfüllt werden können. Kontinuierliche Verbesserung in allen Bereichen des Unternehmens hilft die notwendige Effizienz für künftige Aufgaben sicherzustellen. Das ESW pflegt eine auf allen Ebenen des Unternehmens abgestimmte Kommunikation und Information.

Hier die Spots zum Nachhören: