Der Tagesablauf der Staatschefs

Heute beginnt der EU-Gipfel

Der Tagesablauf der Staatschefs

Mittwoch

Heute um 8.00 Uhr wird die erste von 28 Machinen der Staats- und Regierungschefs am Salzburger Flughafen landen.

Nachdem alle Politiker gelandet sind, geht es in deren gepanzerten Limousinen im Konvoi in die verschiedenen Hotels.

Am Abend, um ca 18.40, werden die Tore der Felsenreitschule, für das „Arbeitsessen“ geöffnet und Bürgermeister Harry Preuner wird die Staatsgäste begrüßen.

Das Arbeitsessen ist quasi der Auftakt des informellen Treffens. Dabei wird das Hotel Sacher auftischen.

Zu späterer Stunde werden die Gäste noch in das oberste Geschoß des Festspielhauses gebeten um ihnen einen Ausblick auf die beleuchtete Festung Hohen Salzburg und die Altstadt zu präsentieren.

Donnerstag

Am nächsten Tag geht es schon früh los. Um 8.45 Uhr wird vor der Villa Kast am Mirabellgarten der rote Teppich ausgerollt. Dort empfängt Bundeskanzler Sebastian Kurz die Staatschefs.

Danach geht’s um halb zehn weiter ins Mozarteum Solitär, dem schönsten Saal, um mit der Plenarsitzung zu beginnen.

Verköstigt werden die Politiker zu Mittag mit einem 3-Gänge-Menü von Andreas Döllerer.

Als Vorspeise gibt es eine kräftige Suppe, als Hauptgang ein Gericht mit Rindfleisch (man möchte nicht zu viel erraten) und als Nachspeise einen typisch österreichischen Kaiserschmarren ohne Rosinen.

Nach dem Essen folgt noch das obligatorische Gruppenfoto.

Zum Abschluss des Gipfels laden Kurz, Tusk und Juncker zur Pressekonferenz im Mozarteum über die Ergebnisse des Gipfels ein.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt THE CONNELLS '74 '75
Nächster Song ELLIE GOULDING / LIGHTS

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum