Der Kampf um die Tabellenspitze

Fußball Bundesliga

Der Kampf um die Tabellenspitze

Sturm Graz hat nach fünf Spieltagen eine blütenweiße Weste, die Steirer stehen mit fünf Siegen an der Tabellenspitze.

Rose-Serie

Die Serie von Salzburg Trainer Marco Rose ist beeindruckend. Mittlerweile ist das Team im zwölften Spiel unter der Regie des 40-jährigen Deutschen ungeschlagen und hat – bei einem Torverhältnis von 35:5 – neun Siege und drei Remis zu verzeichnen. Der Bullen Trainer erklärt vor dem Match: „Sturm Graz ist gut in die Saison reingekommen, was dazu geführt hat, dass das Selbstvertrauen gestiegen ist. Mittlerweile sind sie insgesamt sehr stabil, sie verteidigen sehr gut und fleißig, haben aber auch gute Fußballer in ihren Reihen. Deswegen sind sie zu Recht dort, wo sie im Moment stehen. Für uns ist es eine spannende Aufgabe, wenn wir als Zweiter beim Ersten spielen. Wir können mit breiter Brust hinfahren, wollen erfolgreich sein und wissen aber auch, dass das eine schwierige Aufgabe ist.“

Für Munas Dabbur läuft es momentan richtig gut. Der Stürmer hatte am Anfang der Saison noch seine Schwierigkeiten, mittlerweile hält der Israeli schon bei fünf Treffern. „Es wird sicher ein hartes und schwieriges Spiel bei Sturm, auf das wir uns bestmöglich vorbereiten müssen. Ein Erfolg ist wohl nur dann möglich, wenn wir alles geben und eine Topleistung abliefern. In den letzten Spielen ist es bei uns und auch bei mir gut gelaufen, und ich freue mich, dass ich der Mannschaft helfen konnte. Ich fühle mich sehr wohl in Salzburg und habe auch viel Selbstvertrauen. Dafür arbeite ich aber hart und danke meinen Teamkollegen, dass sie mich dabei immer unterstützen“, freut sich Dabbur auf das Spitzenspiel.

Das Duell mit Sturm Graz ist das erste richtige Bundesliga-Highlight der Saison, sollte Red Bull Salzburg gewinnen, würden sie auf Platz eins stehen.

Anpfiff in Graz ist heue um 16:30 Uhr.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt AMY MACDONALD THIS IS THE LIFE
Nächster Song YOUNOTUS, JANIECK AND SENEX / NARCOTIC

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum