Das meist gefragteste Utensil in diesem Sommer

Regenschirm statt Sonnenbrille

Das meist gefragteste Utensil in diesem Sommer

Wie es das Wetter zurzeit vorschreibt, wird der Regenschirm von den Salzburgern und Salzburgerinnen dringend gebraucht. Bereits im Jahr 802 fand der Regenschirm Anwendung. Damals ließ ein französicher Abt einen Regenschirm nach Salzburg an Bischof Arno schicken. Mit folgenden Worten: „Ich sandte dir ein Schutzdach, damit es von deinem vereehrungswürdigen Haupte den Regen abhalte."

Also bereits vor 1.209 Jahren war den Menschen bekannt, dass es in Salzburg oft regnet. Und auch heute ist das nicht anders. Und aus diesem Grund haben wir mal in der Schirmmanufaktur Kirchtag in der Getreidegasse nachgefragt, was sie für Schirme im Angebot haben. Unter anderem fanden wir heraus dass Schirme in allen möglichen Variationen vorhanden sind. Wer möchte kann für einen Schirm mit Silbergriff oder Swarovski-Steinen 500 Euro hinblättern. Der billigste Schirm kostet 9 Euro.

Das meistvergessenste Utensil

Egal ob der Schirm teuer war oder nicht. Jeder kennt das Phänomen – nichts vergisst man leichter als einen Schirm. Rund 30 – 40 Schirme werden pro Woche in den Salzburgern O-Bussen vergessen. Diese landen dann alle im Fundbüro, wo sie dann nach einem Jahr selbstverständlich bei Regenwetter auf einem Flohmarkt verkauft werden.

Der beliebteste Regenschirm in Salzburg – wie kann es anders sein – ist der weiße Schirm mit den schwarzen Noten – „Mozart-like“.

Diashow Regenschirm

Regenschirm

Regenschirm

Regenschirm

Regenschirme

Regenschirm

Regenschirm

Regenschirm

Regenschirm

Regenschirm

Regenschirm

Regenschirm

1 / 11

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt EURYTHMICS THERE MUST BE AN ANGEL
Nächster Song HARRY STYLES / ADORE YOU

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum