Bullen freuen sich auf den Kracher

Europa League

Bullen freuen sich auf den Kracher

Nach dem Heimsieg gegen Rapid Wien heißt es für Fußballmeister Red Bull Salzburg volle Konzentration auf das Europealeague Duell gegen Borussia Dortmund. Am Donnerstag steigt das Hinspiel im Achtelfinale gegen den deutschen Topclub.

Der Revierclub hat seine Generalprobe nur bedingt gemeistert: Bei Leipzig gab´s ein leistungsgerechtes 1:1-Remis.

Vorfreude und Selbstvertrauen im Gepäck

Als überlegener Tabellenführer in der Bundesliga, Cup-Halbfinalist und mit einer Serie von 30 ungeschlagenen Spielen reisen die Salzburger mit viel Selbstvertrauen nach Dortmund. Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund: „Wir freuen uns riesig drauf. Die Mannschaft hat sich dieses Spiel verdient. Wir wollen in Dortmund aber nicht nur ein schönes Erlebnis haben sondern uns auch eine gute Ausgangslage für das Rückspiel in Salzburg schaffen.“

Das Hinspiel in Dortmund steigt am Donnerstag um 19 Uhr, das Rückspiel in Salzburg dann eine Woche später um 21:05 Uhr.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt NICO SANTOS SAFE
Nächster Song LIGHTHOUSE FAMILY / HIGH

Fotoalbum 1 / 118

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum