Bernie Gruber holt Silber für Österreich

Nordische Kombination

Bernie Gruber holt Silber für Österreich

Österreich hat am Donnerstag auch im dritten Bewerb der Nordischen Kombinierer bei den Nordischen Weltmeisterschaften Edelmetall gewonnen. Bernhard Gruber sorgte nach Team-Sprint-Bronze von der Großschanze (mit Franz-Josef Rehrl) mit Silber im Einzelbewerb (Normalschanze) für seine zweite Medaille. Der Ex-Einzel-Weltmeister musste sich Jarl Magnus Riiber (NOR) nur um 1,4 Sekunden geschlagen geben.

Bronze ging an den Japaner Akito Watabe (+4,6). Der zweifache Bronze-Gewinner Franz-Josef Rehrl musste sich mit dem vierten Platz (+29,8) begnügen. Für Österreichs Team war es bei der WM die insgesamt sechste Medaille (je drei Silber und Bronze).

Mehr Infos folgen in Kürze

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TIFFANY I THINK WE RE ALONE NOW
Nächster Song OLLY MURS / HEART SKIPS A BEAT

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum