Autobahnabfahrten werden gesperrt

Zwischen Puch-Urstein und St. Michael im Lungau

Autobahnabfahrten werden gesperrt

Die Sperre gilt für einen fixen Zeitraum, nämlich an den Wochenenden vom 13. Juli bis zum 18. August jeweils zwischen 6 und 20 Uhr. Für den Zielverkehr ist die Abfahrt möglich.Urlauber müssen aber auf ihrer Durchreise auf der Autobahn bleiben.Die Polizei wird die Verordnung auch bei Bedarf kontrollieren, sagt Friedrich Schmidhuber von der Salzburger Verkehrspolizei.

"Das wird an den Einmündungen in die angrenzenden Landesstraßen kontrolliert werden. Prinzipiell ist das Abfahren verboten und wenn man kein Ziel nennen kann das im Bereich liegt dann ist das strafbar."

Ein Organmandat in Höhe von 35 Euro muss in diesem Fall dann bezahlt werden.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt CHRIS CORAL CRAZY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum