Abfahrt in Garmisch abgesagt

Neuschnee-Massen

Abfahrt in Garmisch abgesagt

Die letzte Weltcup-Abfahrt vor der alpinen Ski-WM ist wetterbedingt abgesagt worden. Die Neuschneemengen machen eine Durchführung des Rennens am Samstag in Garmisch-Partenkirchen laut Ski-Weltverband unmöglich, die Piste sei zu weich. Am Sonntag steht in Oberbayern noch ein Riesentorlauf auf dem Programm.
 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt JAMES BAY HOLD BACK THE RIVER
Nächster Song DUA LIPA / PHYSICAL

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum